Italienischkurse

Bildungsurlaub

Die Intensivkurse der Schule sind in Berlin, Brandenburg, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen-Anhalt und in Schleswig-Holstein als Bildungsurlaub anerkannt. Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer können entsprechend den Regelungen ihrer Bundesländer fünf bzw. zehn Arbeitstage zusätzlichen bezahlten Urlaub für die eigene Weiterbildung in Anspruch nehmen. 

So wird´s gemacht: Sie senden uns das ausgefüllte Anmeldeformular zu und die Schule schickt Ihnen die Anmeldebestätigung zurück, die Sie zur Vorlage bei Ihrem Arbeitgeber einreichen. Für genaue Informationen bezüglich der Regelungen in Ihrem Bundesland (z.B. der erwartete Stundenumfang, prozentual/politischer Anteil des Unterrichts) kontaktieren Sie die Schule.

Omnilingua Scuola di Lingue
Via Roma 14, 18038 Sanremo (IM) - P.IVA: 01626240087
Tel.: +39.0184.599828 - Fax: +39.0184.591708 - E-Mail: [javascript protected email address]