Weitere Fremdsprachkurse

Sprachniveaus

Die Kurse werden in fünf verschiedenen Sprachniveaus eingeteilt. Die Schule bezieht sich hierbei auf die „Europäischen Richtlinien für Sprachniveaueinteilung“ (A1 Anfänger, A2 Elementar, B1 Mittelstufe, B2 hohe Mittelstufe, C1 Fortgeschritten). 

An der Schule kann nach vorheriger kurzer Mitteilung ein schriftlicher und mündlicher Test abgelegt werden, der zur Festlegung der Vorkenntnisse hilft. Alle Kursstufen legen den Schwerpunkt auf die Konversation und gehen auf die individuellen Bedürfnisse der SchülerInnen ein. Bei Kursende erhalten die TeilnehmerInnen ein Abschlusszertifikat mit allen Informationen zum besuchten Kurs.

Hier folgend eine Kurzbeschreibung der Sprachniveaus:

A1
Die Teilnehmer haben keinerlei Vorkenntnisse. Es wird eine erste, solide Sprachbasis aufgebaut, die es erlaubt, sich in einfachen Alltagssituationen mit Grundlagen in Vokabular und Grammatik zu verständigen.
A2
Die Grundlagen von A1 sind Voraussetzung. Der Kurs richtet sich an Teilnehmer, die ihre kommunikativen Fähigkeiten, ihr Basisvokabular und ihre Grammatikkenntnisse erweitern möchten, so dass sie die meisten Alltagssituationen meistern könne. Dieses Niveau eignet sich auch für diejenigen, die bereits über einige Fremdsprachkenntnisse verfügen, deren Erwerb allerdings schon einige Zeit zurückliegt. 
B1
Die SchülerInnen werden ihr Hörverständnis, Kommunikation und die Schreibfähigkeiten verbessern und es wird fortgeschrittene Grammatik eingesetzt. Es wird ein Wortschatz vermittelt, der bereits das Verstehen abstrakterer Texte ermöglicht.
B2
Eine gewisse Beherrschung der Sprache ist Voraussetzung für die Teilnahme. Die TeilnehmerInnen werden ihr Vokabular nochmals erweitern und alle verbleibenden grammatikalischen Strukturen kennen lernen. Dieses Niveau ist für Teilnehmer geeignet, deren Hörverständnis schon sehr stark ausgeprägt ist und die sich auch bei anspruchsvollen Themen beinahe fließend ausdrücken können.
C1
Die SchülerInnen haben schon fortgeschrittene Kenntnisse. Sämtliche Aspekte und Gebräuche der Sprache sind Gegenstand dieses sehr hohen Niveaus. Es wird eine ausgezeichnete Sprachsicherheit erreicht. Dieses Niveau kann mehrfach wiederholt werden.
Omnilingua Scuola di Lingue
Via Roma 14, 18038 Sanremo (IM) - P.IVA: 01626240087
Tel.: +39.0184.599828 - Fax: +39.0184.591708 - E-Mail: [javascript protected email address]